Radfahren bei warmem Wetter

Door Priscilla, 1 Juli 2019

Sobald es wärmer wird oder sogar tropische Temperaturen erreicht werden, müssen Sie einige Dinge berücksichtigen, wenn Sie vorhaben, auf das E-Bike zu steigen.

Trinken Sie genug!

Es mag etwas überflüssig klingen, aber genug trinken ist sehr wichtig. Vor allem, bevor Sie aufs Fahrrad steigen. Aber auch während der Radtour ist es ratsam genug zu trinken. Halten Sie öfter als sonst an, um etwas zu trinken. Nehmen Sie zum Beispiel eine praktische Trinkflasche, damit Sie beim Radfahren Wasser trinken können. Auch wenn Sie nur eine kurze Strecke fahren möchten.

Es ist oft am heißesten zwischen 12 Uhr und 15 Uhr nachmittags. Es ist daher besser, zu diesen Zeiten nicht zu lange zu fahren. Wenn Sie eine Radtour geplant haben und sehen, dass warmes Wetter vorhergesagt wird, sollten Sie das Rad besser vormittags bewegen oder bei weniger starker Sonne Rad fahren. Sind Sie dennoch zwischen 12 und 15 Uhr auf dem Fahrrad? Dann stellen Sie immer sicher, dass Sie weiterhin genug trinken.

Ruhen Sie sich regelmäßig aus und halten Sie regelmäßig an

Während eines heißen Tages ist es ratsam, ausreichend Halt zu machen. Suchen Sie immer nach Schatten und nehmen Sie sich in einer solchen Pause etwas zu trinken. So können Sie sich vollständig erholen und werden Sie für die Radtour aufgeladen. Passen Sie ggf. auch Ihre Radroute an. Im Wald können Sie sich abkühlen und sich zwischendurch ausruhen.

Vergessen Sie nicht, sich einzucremen

Schmieren Sie sich rechtzeitig mit Sonnencreme ein. Beim Fahrrad fahren merkt man es nicht immer rechtzeitig, aber die Sonne kann sehr stark sein. Bevor Sie es merken haben Sie einen Sonnenbrand. Nehmen Sie immer Sonnencreme mit, damit Sie sich auf dem Weg eincremen können. Eine Schirmmütze oder Sonnenhut ist bei diesen Temperaturen und brennender Sonne von Vorteil. Stellen Sie sicher, dass Sie gut vor der Sonne geschützt sind und passen Sie gegebenenfalls Ihr Tempo an. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht überhitzen und stoppen Sie sofort, wenn Sie sich nicht wohl fühlen.