Datenschutzerklärung Stella Bikes GmbH

Stella Bikes GmbH respektiert die Privatsphäre ihrer Kunden und Besucher und sorgt dafür, dass die personenbezogenen Daten, die Sie uns verschaffen, vertraulich behandelt werden.

Verarbeitungszwecke

Ihre personenbezogenen Daten können für diverse Zwecke verarbeitet werden. Die diversen Zwecke sind folgende:

Anforderung Broschüre

Interessieren Sie sich für das Angebot von Stella Bikes GmbH, dann können Sie über unsere Website, telefonisch oder schriftlich eine Broschüre anfordern, die wir Ihnen per E-Mail und/oder Post zusenden, damit Sie in aller Ruhe das vollständige Angebot von Stella Bikes GmbH einsehen können. Zudem kombinieren wir die Anforderung der Broschüre mit einer Gewinnaktion für ein Elektrofahrrad. Dafür erbitten wir Ihren Namen, Anschrift und E-Mail-Adresse. Außerdem bitten wir Sie um Mitteilung Ihrer Telefonnummer, so dass sich ein Mitarbeiter an Sie wenden kann, um Ihre Interessen weiter zu besprechen und Ihnen mitzuteilen, ob Sie der glückliche Gewinner der Gewinnaktion sind.

Anfrage und Planung einer Probefahrt

Interessieren Sie sich für ein Elektrofahrrad, dann können Sie auf der Website von Stella Bikes GmbH, telefonisch oder schriftlich eine Anfrage für eine Probefahrt stellen. In diesem Fall verarbeiten wir Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer, um einen Termin zu planen und zu bestätigen. Außerdem wenden wir uns nach der Probefahrt an Sie, um zu besprechen, wie Ihnen die Fahrt gefallen hat und ob wir noch etwas für Sie tun können.

Rundbrief

Über die Website von Stella Bikes GmbH können Sie sich, zugleich mit der Anforderung einer Broschüre und/oder einer Probefahrt, für den Rundbrief anmelden. Wir speichern dafür Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Auswahlhilfe (für passende Räder)

Um Ihnen die Auswahl eines für Sie geeigneten Fahrradmodells zu erleichtern, können Sie die Auswahlhilfe auf der Website nutzen. Entscheiden Sie sich dafür, das Ergebnis der Auswahlhilfe an Ihre E-Mail-Adresse senden zu lassen, dann speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geschlecht. 

Verkauf

Beschließen Sie, ein Fahrrad und/oder Zubehör bei Stella Bikes GmbH zu kaufen, dann verarbeiten wir in unserem System Ihren Namen, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Diese Daten werden verarbeitet zwecks Lieferung Ihres Fahrrads und/oder Zubehörs, Rechnungslegung, Gewähren von Garantie sowie Service und Instandhaltung Ihres Fahrrads und/oder des Zubehörs. Entscheiden Sie sich beim Kauf dafür, Ihr Fahrrad zu versichern, dann teilen wir obengenannte personenbezogene Daten sowie Ihr Geburtsdatum und die IBAN Ihres Kontos der Versicherungsgesellschaft mit. Die letzteren beiden Daten werden unverzüglich nach Weiterleitung an die Versicherungsgesellschaft durch Stella Bikes GmbH gelöscht.

Finanzbuchhaltung

Stella Bikes GmbH ist gesetzlich verpflichtet, versandte Rechnungen zu bewahren. Dasselbe gilt für Kaufverträge. Zur Erstellung des Kaufvertrags und der Rechnung werden Ihr Name, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer gespeichert.

Behandlung von Reklamationen

Haben Sie eine Reklamation, dann können Sie auf unserer Website das Reklamationsformular ausfüllen. Um mit Ihnen über die Reklamation in Kontakt zu treten und Ihre Reklamation behandeln zu können, speichern wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Eine Reklamation kann auch telefonisch, über die sozialen Netze sowie WhatsApp vorgebracht werden. In diesem Fall verarbeiten wir auch die vorgenannten Daten.

Kontakt

Wünschen Sie, dass sich Stella Bikes GmbH an Sie wendet, dann können Sie auf unserer Website das Kontaktformular ausfüllen. Durch das Ausfüllen des Formulars speichern wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sie können auch telefonisch, über die sozialen Netze sowie WhatsApp Kontakt aufnehmen. In diesem Fall verarbeiten wir auch die vorgenannten Daten.

Bewerbungen

Wenn Sie sich bei Stella Bikes GmbH auf eine freie Stelle bewerben oder uns eine offene Bewerbung senden, dann speichern wir ihm Rahmen des Bewerbungsverfahrens Ihren Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Erwähnen Sie in Ihrem Lebenslauf weitere personenbezogene Daten, dann werden diese ebenfalls gespeichert.

Sicherheit und Überwachung mittels Kamerabildern

In den und rings um die Betriebsgebäude von Stella Bikes GmbH wird Kameraüberwachung zwecks Sicherheit und Bewachung von Personen und Waren eingesetzt. Es kann vorkommen, dass Sie auf diesen Bildern erscheinen und diese daher wie personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung

Stella Bikes GmbH verarbeitet personenbezogene Daten für die Ausführung von zwischen Ihnen und ihr geschlossenen Verträgen, zur Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht, im Rahmen der Wahrnehmung berechtigter Interessen und/oder aufgrund Ihrer Einwilligung oder einer gesetzlichen Pflicht. In der folgenden Übersicht können Sie sehen, welche Rechtsgrundlage welchen Verarbeitungszweck Ihrer personenbezogenen Daten rechtfertigt.

ZweckRechtsgrundlage
Anforderung Broschüre  Wahrnehmung berechtigter Interessen (Marketing)
Rundbrief  Einwilligung
Anfrage Probefahrt  Wahrnehmung berechtigter Interessen (Marketing)
Auswahlhilfe  Wahrnehmung berechtigter Interessen (Marketing)
Verkauf  Vertragsausführung
Finanzbuchhaltung  Gesetzliche Pflicht
Reklamationsformular  Vertragsausführung/Einwilligung
Kontaktformular  Einwilligung
Bewerbungen  Einwilligung
Kamerabilder  Wahrnehmung berechtigter Interessen (Sicherheit)

Aufbewahrungsfristen

Stella Bikes GmbH handhabt folgende Aufbewahrungsfristen:

Anforderung Broschüre  30 Tage nach letztem Kontakt
Rundbrief  bis zur Abmeldung
Anfrage Probefahrt  30 Tage nach der Probefahrt oder 3 Monate nach der Anfrage
Auswahlhilfe  30 Tage nach dem Ausfüllen
Verkauf  5 Jahre nach letztem Kundenkontakt
Finanzbuchhaltung  7 Jahre
Reklamationsformular  30 Tage bzw. nach Abwicklung der Reklamation
Kontaktformular  30 Tage bzw. nach Abwicklung
Bewerbungen  4 Wochen nach Beendigung des Verfahrens, außer der Bewerber wird eingestellt
Kamerabilder  4 Wochen nach Aufzeichnung bzw. nach Abwicklung eines Zwischenfalls

Teilen personenbezogener Daten mit Dritten

Stella Bikes GmbH verarbeitet die obengenannten personenbezogenen Daten für ihre eigenen Zwecke. Allerdings bedient sie sich bei der Verarbeitung Dritter (Verarbeiter), die aufgrund ihrer Aufgaben ebenfalls mit Ihren personenbezogenen Daten zu tun haben. Dies sind:

Zendesk Chat

Stella Bikes GmbH verwendet Zendesk Chat, so dass Kunden über die Website direkt Kontakt aufnehmen können. Personenbezogene Daten, die mit Zendesk geteilt werden, sind: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und IP-Adresse. Diese Informationen werden von Zendesk Chat nicht mit anderen Dritten geteilt.

Google Analytics

Stella Bikes GmbH nutzt Dienste von Google Analytics. Mit Google Analytics werden die Besuche der Webseite und das Nutzerverhalten aufgezeichnet und analysiert. Diese Daten werden anonymisiert durch Google Analytics weiterverarbeitet. Wenn Sie auf unserer Webseite die Werbe-Cookies freischalten werden Ihre IP-Adresse, Art des Browsers und Bildschirmauflösung gespeichert. Mit solchen Werbe-Cookies werden zudem auch Remarketing-Listen erstellt. Nach Ihrem Besuch unserer Webseite, können wir Sie im Nachgang zu persönlichen Marketing-News informieren. Lesen Sie hier mehr zur Datenschutzerklärung.

Google Adwords

Stella Bikes GmbH kann in Google Adwords Ihre E-Mail-Adresse für Marketingzwecke hochladen. Google Adwords kann auf dieser Grundlage sogenannte „Similar Audiences“ (ähnliche Zielgruppen) erstellen, wodurch Stella Bikes GmbH relevantere Anzeigen schalten kann. Google Adwords teilt Ihre E-Mail-Adresse nicht mit Dritten. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung.

Microsoft Bing

Stella Bikes GmbH kann in Microsoft Bing Ihre E-Mail-Adresse für Marketingzwecke hochladen. Microsoft Bing kann auf dieser Grundlage sogenannte „Similar Audiences“ (ähnliche Zielgruppen) erstellen, wodurch Stella Bikes GmbH relevantere Anzeigen schalten kann. Microsoft Bing teilt Ihre E-Mail-Adresse nicht mit Dritten. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung.

Datatrics

Mit Datatrics kann Stella Bikes GmbH Ihre Netzerfahrung personalisieren. Anhand des Verhaltens auf der Website, des Ausfüllens eines Formulars oder der Anforderung einer Broschüre kann Datatrics ein Kundenprofil erstellen, welches Stella Bikes GmbH dazu verwendet, bestimmte Aspekte der Website persönlich zu gestalten, so dass Sie zum richtigen Zeitpunkt die richtige Werbebotschaft zu sehen bekommen. Personenbezogene Daten, die mit Datatrics geteilt werden, sind: Name, Wohnort, Land, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese Informationen werden von Datatrics nicht mit anderen Dritten geteilt. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung.

Facebook

Stella Bikes GmbH kann in Facebook Ihre E-Mail-Adresse für Marketingzwecke hochladen. Facebook kann auf dieser Grundlage sogenannte „Similar Audiences“ (ähnliche Zielgruppen) erstellen, wodurch Stella Bikes GmbH relevantere Anzeigen schalten kann. Nach dem Abgleichen von E-Mail-Adressen werden diese von den Facebookservern gelöscht. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung.

Stella Fietsen B.V.

Stella Bikes GmbH steht im Dienste der Stella Fietsen B.V. und den zugehörigen Betriebssystemen. Unter Dienst ist zu verstehen: Finanzdienstleistung, Personaldienstleistung, Marketing-Events, Serviceleistungen und Verkaufszwecke. Auf Grund dieser Verbindung hat Stella Fietsen Einsicht in folgende persönliche Daten: Name, Anschrift, E-Mailadresse und Telefonnummern.

Bureau Strak

Bureau Strak ist strategischer Marketingpartner von Stella Bikes GmbH Daher haben sie Einsicht in folgende personenbezogene Daten: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese Informationen werden von Bureau Strak nicht mit anderen Dritten geteilt.

Webstores

Webstores ist strategischer und technischer (Marketing-)Partner von Stella Bikes GmbH Daher haben sie Einsicht in folgende personenbezogene Daten: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese Informationen werden von Webstores nicht mit anderen Dritten geteilt.

Andere Dritte

Neben den oben beschriebenen Dritten nutzen wir auch die folgenden Hilfsmittel, welche keine personenbezogenen Daten teilen. Diese Dritten verarbeiten personenbezogene Daten nicht oder nur anonymisiert. Dabei handelt es sich um Adroll, DoubleClick Bid Manager, VWO (Visual Website Optimizer), Google Analytics, Google Tag Manager und Hotjar.

Sicherung

Mit den uns anvertrauten personenbezogenen Daten gehen wir sorgfältig um, und wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu deren Schutz. So sorgen wir dafür, dass nur Personen Zugang zu Ihren Daten haben, die sie auch wirklich benötigen.

Die Website und Systeme von Stella Bikes GmbH entsprechen hohen Qualitätsnormen. Die Website wird von einem Webhosting betrieben, das nach ISO 9001 und ISO 27001 zertifiziert ist. Diese Zertifikate bestätigen die Einhaltung der Normen für die internationale Datensicherheit. Als zusätzliche Sicherheitsebene ist eine Web Application Firewall implementiert. Sämtlicher Datenverkehr zwischen Nutzer und Webserver erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung.

Die CRM- und ERP-Systeme entsprechen der Datenschutz-Grundverordnung. Das bedeutet, dass die Systeme den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsnormen genügen und fortwährend aktualisiert werden. Alle Systeme sind von einer Highend-Firewall als zusätzliche Sicherheitsebene geschützt.

Einsichtnahme, Korrektur und Einspruchsrecht

Wenn Ihre Daten bei Stella Bikes GmbH bekannt sind, haben Sie, nach schriftlicher Anfrage, die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen. Enthält die von Stella Bikes GmbH erstellte Übersicht Unstimmigkeiten, dann können Sie uns schriftlich ersuchen, die Daten zu ändern. Ferner können Sie uns ersuchen, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, und Sie können die eventuelle Einwilligung, die Sie für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, zurückziehen. Selbstverständlich können Sie uns auch mitteilen, dass Sie keine Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten wünschen. Ihre Anfrage werden wir so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von vier Wochen nach Eingang behandeln.

Sie können Ihre schriftliche Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten senden:

Stella Bikes GmbH
z.H. Frau A. Denks
Im Windfang 4
41334 Nettetal, Deutschland

Oder e-mailen an: info@stellabikes.de

Sind Sie mit der Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, nicht einverstanden und kommen wir nicht zu einer gütlichen Einigung, dann können Sie bei der Autoriteit Persoonsgegevens (niederländische Aufsichtsbehörde Personenbezogene Daten) eine Reklamation einreichen. Ihre Reklamation können Sie senden an:

Autoriteit Persoonsgegevens
Postbus 93374
2509 AJ  DEN HAAG, NIEDERLANDE

Änderungen Datenschutzerklärung

Da Stella Bikes GmbH großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten legt und die Gesetzgebung in ständiger Entwicklung begriffen ist, behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen werden selbstverständlich auch auf dieser Website bekannt gemacht.

Mai 2018