201112-Remmen-Hero-2880x1120
201112-Remmen-Hero-750x860

Bremsen und Bremssysteme

Schnell und sicher zum Stillstand kommen

Stella E-Bikes sind mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet, welcher elektrische Unterstützung bis zu 25 km/h bietet. Es ist daher logisch, dass unsere E-Bikes ebenfalls über ein leistungsstarkes Bremssystem verfügen, um schnell und sicher zum Stillstand zu kommen. Welche Bremsen können an einem E-Bike angebracht werden?

Verschiedene Bremstypen

Scheibenbremsen

Eine Scheibenbremse ist eine Bremse, bei der beim Bremsen mit Hilfe von Bremsbelägen Druck auf eine Metallscheibe neben der Radnabe ausgeübt wird. Aufgrund des ausgeübten Widerstandes bremst das E-Bike. Scheibenbremsen haben einen kurzen Bremsweg, bei allen Wetterverhältnissen.

Sie sind rostanfällig, wodurch Sie gut gepflegt und gewartet werden müssen. Scheibenbremsen sind an teureren E-Bike Modellen zu finden, häufig an sportlichen Varianten.

Eigenschaften:

  • Sportliche Ausstrahlung
  • Kürzester Bremsweg
  • Bremskraft lässt sich dosieren

Hydraulische Bremsen

Hydraulischen Scheibenbremsen werden mit Bremsflüssigkeit gebremst. Durch geringere Reibungsverluste sind die Dosierbarkeit und Bremskraft ebenfalls besser. Scheibenbremsen haben einen kurzen Bremsweg, bei allen Wetterbedingungen. Darüber hinaus sind Sie wartungsarm, die Bremsklötze müssen nur gelegentlich ausgetauscht werden. Ein hydraulisches Bremssystem ist im Vergleich zu anderen Bremssystemen etwas teurer.

Eigenschaften:

  • Zuverlässiges Bremssystem;
  • Sehr kurzer Bremsweg;
  • Wartungsarm.

Felgenbremsen

Felgenbremsen arbeiten mit Kunststoffbremsbelägen. Diese Bremsbeläge haben eine große Bremsfläche, um ein E-Bike schnell anzuhalten. Da moderne Kunststoffe genutzt werden, haben die Bremsklötze mehr Grip. Der Nachteil von Felgenbremsen ist, dass sie schneller verschleißen und daher früher ausgetauscht werden müssen.

Eine Felgenbremse funktioniert wie folgt: Sie bremsen mit Hilfe von Bremsbelägen, die beim Betätigen der Bremse gegen die Felge drücken. Wenn die Bremskraft Ihrer Felgenbremse nachlässt, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass die Bremsbeläge abgenutzt sind. Wenn Felgenbremsen nass werden, verringert sich die Bremsleistung. Daher sind sie bei Regen weniger gut geeignet.

Eigenschaften:

  • Bremsen gut, wenn es nicht regnet
  • Kurzer Bremsweg
  • Einfache und effektive Funktion

Rollenbremsen

Rollenbremsen sind die moderne Version der bekannten Trommelbremsen. Rollenbremsen sind wartungsfrei und verschleißen nicht so schnell wie z. B. Felgenbremsen. Eine Rollenbremse hat zylindrische Rollen um eine zentrale vielflächige Nocke. Die Rollen bremsen gegen drei Bremsbeläge auswärts gegen die Bremstrommel. Dabei sind die Auswärtskräfte auf die Trommel bei drei Bremsbelägen gleichmäßiger als bei konventionellen Trommelbremsen mit zwei Bremsbelägen. Rollenbremsen sind nahezu wartungsfrei. Dies steht im Gegensatz zu herkömmlichen Trommelbremsen.

Eigenschaften:

  • Wartungsfrei
  • Funktioniert auch gut bei Regen
  • Nachhaltiges Bremssystem (Felge verschleißt nicht).

Rücktrittbremse

Wer kennt die traditionelle Rücktrittsbremse nicht? Beim Rückwärtstreten bremst ein starkes Bremssystem das Hinterrad. Die Bremsbeläge werden gegen die Innenseite des Nabenkörpers gedrückt. Bei E-Bikes ist dieses Bremssystem selten, da Sie mit einer Rücktrittbremse weniger Bremskraft haben. Die davor genannten Bremssysteme sind daher besser geeignet sind.

Standard werden unsere E-Bikes mit Felgenbremsen, Rollenbremsen oder hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet. Es ist jedoch auch möglich, ein E-Bike mit einer Rücktrittbremse auszurüsten. Beispielsweise für Rheumapatienten, welchen es schwer fällt, die Handbremse einzudrücken. Der Umbau zu einer Rücktrittbremse ist nur bei E-Bikes mit geschlossenem Kettenschutz möglich.

Eigenschaften:

  • Wartungsfrei
  • Für zusätzliche Sicherheit
  • Einfache Funktionsweise
DE-StellaBrochure-Flow-1300x1080
DE-StellaBrochure-Flow-1300x330

Broschüre Anfrage

Vollgepackt mit Informationen über Stella E-Bikes, aktuelle Preise und noch viel mehr. Wir senden Ihnen die Broschüre per Mail oder per Post zu. Fordern Sie die Broschüre per Post an und erhalten Sie ein kleines Präsent!

  • 40 Seiten gefüllt mit Inspiration
  • Mehr als 250.000 mal jährlich angefordert
  • Gemütlich vom Sofa aus durchblättern
Kostenlose