• Typ
  • Rahmen
  • Motor
  • Actieradius
  • Farbe
  • Technische Daten
    Gangschaltung
    Kettenkasten

E-Bike mit Mittelmotor

4 Ergebnisse

    E-Bike mit Mittelmotor

    Sie möchten ein E-Bike mit Fahreigenschaften wie bei einem gewöhnlichen Fahrrad? Dann ist ein elektrisches Fahrrad mit Mittelmotor geradezu ideal für Sie. Bei einem E-Bike mit Mittelmotor wird der Motor im Tretlager verbaut, dadurch erhält das E-Bike eine stabilere Straßenlage und das Fahrverhalten ist wie bei einem gewöhnlichen Fahrrad.

    Stabilere Straßenlage bei E-Bikes mit Mittelmotor

    Bei einem E-Bike mit Mittelmotor wird der Motor im Tretlager an der Unterseite des Rahmens verbaut. Der Motor befindet sich somit, anders als bei Vor- und Hinterradantrieben, an einer niedrigeren Stelle.

    Der Motor ist die schwerste Komponente bei einem Elektrorad, der Schwerpunkt ist somit in der Mitte des Fahrrads und sorgt für eine ideale Straßenlage. Mit einem Mittelmotor erhält man zudem die optimale Gewichtverteilung- perfekt für Menschen mit Gleichgewichtsproblemen.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass der Schwerpunt in der Mitte des Fahrrads liegt. E-Bikes mit Mittelmotor geraten daher beim Anheben nicht in Schräglage. Das Rad kann daher einfacher angehoben und versetzt werden.

    Natürliches Fahrradfahren bei einem E-Bike mit Mittelmotor

    Bei einem Mittelmotor wird der Antrieb nicht auf eines der Räder ausgeübt sondern auf die Kette des Rads. Der Motor gibt die Unterstützung auf eine natürliche Weise weiter an das Rad. Ein Grund warum sich viele Fahrradfahrer für ein Modell mit Mittelmotor entscheiden und das Fahren als angenehmer empfinden als bei einem Modell mit Vorderradantrieb. Ein Mittelmotor kann mehr Kraft übertragen, bietet daher mehr Unterstützung beim Fahren.

    Zudem sind unsere Mittelmotoren mit einem Sensor für die Tretunterstützung ausgestattet. Dieser misst wieviel Kraft der Fahrer auf die Pedalen ausübt und passt die Unterstützung an die Fahrleistung an. Sie erfahren ein gleichmäßigeres Treten, abruptes Einsetzten oder gar Ausfallen des Motors wird somit ausgeschlossen. Noch ein Grund warum sich viele Menschen für ein Modell mit Mittelmotor entscheiden.

    • Vorteile von E-Bikes mit Mittelmotor
    • -optimale Gewichtsverteilung durch die zentrale Position des Motors
    • - Natürliche Fahreigenschaften da Antrieb auf das Hinterrad wirkt
    • -Genaue Krafteinteilung: Je weniger Kraft eingesetzt wird, umso mehr unterstützt das Rad

    E-Bikes mit Shimano Steps Mittelmotor

    Eines der leichtesten Antriebe auf dem Markt: Das E-Bike ist sehr leicht, jedoch ist der Antrieb sehr kraftvoll. Mit einem Shimano Steps Mittelmotor haben Sie unbegrenzte Möglichkeiten. Wohin Sie auch möchten, mit dem Antriebssystem von Shimano Steps  stehen Ihnen alle Wege offen.