E-Bike Versicherung

E-Bike Versicherung

Ein Stella E-Bike ist ein wichtiger und wertvoller Besitz. Selbstverständlich werden Sie sehr vorsichtig mit Ihrem neuen Stella E-Bike umgehen. Seien Sie daher bei einer Versicherung für Ihr E-Bike nicht nachlässig. Auch wenn Sie Ihr E-Bike gut abschließen, ein Diebstahl oder auch ein Unfall oder Vandalismusschaden sind oftmals nicht zu verhindern. Versichern Sie daher Ihr E-Bike mit der Stella E-Bike Versicherung.

Optimaler Versicherungsschutz

Angekommen bei der Entscheidung eine E-Bike Versicherung zu wählen, erscheint die Auswahl an verschiedenen Anbietern und Leistungen eine fast unmögliche Aufgabe. Denn nicht nur die Hausratversicherung bietet gewisse Leistungen, auch externe Versicherungen bieten mittlerweile spezielle Fahrradversicherungen an.

Wir von Stella Bikes arbeiten seit Jahren mit unserer Partner-Versicherung Kingpolis zusammen, dem Spezialist für Fahrrad-Versicherungen in den Niederlanden. Aber was macht die KingPolis Versicherung so besonders?

Möchten Sie eine Fahrradversicherung über Stella abschließen?

 Bei der Stella E-Bike Versicherung ist der monatliche oder auch jährliche Betrag nach der Höhe des Grundpreises eines jeden Stella E-Bike gerichtet.

Somit ergibt sich folgende Preistabelle:

 

Zur jeweiligen Versicherungsprämie erhebt die KingPolis Versicherung eine Pauschale von einmalig €6,50 Bearbeitungskosten. Diese werden mit der ersten Monatsrate von Ihrem Konto abgebucht.

Aber wie bekomme ich die Stella E-Bike Versicherung von KingPolis?

Bei Kauf eines neuen Stella E-Bikes haben Sie die Möglichkeit, die KingPolis Versicherung zu wählen. Nach Aufnahme Ihrer Kontodaten, gehen alle Daten zu Ihrer Person, Ihres E-Bikes zur KingPolis Versicherung. Von da an läuft alles automatisch. Nach ca. 4 bis 6 Wochen erhalten Sie Ihre Versicherungspolice. Ihr Stella E-Bike ist aber ab dem ersten Tag versichert.

Die KingPolis Versicherung können Sie für maximal 60 Monate abschließen. Die Kündigungsfrist ist jeweils 1 Monat zum Monatsende. Die Kündigung muss schriftlich an die KingPolis Versicherung in den Niederlanden gerichtet werden.

Weitere Informationen zu der KingPolis Versicherung erhalten Sie in diesem PDF-Dokument.

Bei weiteren Fragen stehen unsere E-Bike Experten Ihnen gerne zur Verfügung.