21122020-Testresultaten-Avalon-2880x1120

Das Stella Avalon Premium MDS überzeugt im Velomotion-Test

Das Stella Avalon Premium MDS überzeugt im Velomotion-Test als „hochwertiger Tiefeinsteiger mit Automatik-Schaltung“. Michael Faiß von Velomotion erläutert, dass vor allem „das Shimano-Zweigespann aus Steps Antrieb und Nexus Di2 Nabenschaltung zu überzeugen weiß“.
Velomotion testete das Stella Avalon Premium MDS. Auch dieses Modell findet viel Lob im Velomotion-Test. „Mit Schwerpunkt auf hohen Komfort und einer wartungsarmen Ausstattung ist das Rad wie gemacht für den Alltagseinsatz – egal ob in der Stadt oder auf dem Land“, erklärt Herr Faiß. Hierfür sorgen der Shimano E6100 Motor mit einem Drehmoment von 60 Nm sowie der Akku von 416 Wh oder optional gegen Aufpreis von 504 Wh.

„Seinen vielleicht größten Trumpf spielt der Antrieb des japanischen Fahrrad-Riesen jedoch erst gemeinsam mit der Schaltung aus: Hier verbaut Stella nämlich die ausgesprochen hochwertige Nexus Di2 Nabenschaltung mit acht Gängen. Der Gangwechsel erfolgt hier komplett elektronisch – das sorgt einerseits dafür, dass umständliches Einstellen der Schaltung komplett entfällt, insbesondere bietet die Schaltung jedoch eine Automatik-Option: Motor und Schaltnabe stimmen sich auf Wunsch aufeinander ab, dabei wählt der Motor immer die passende Unterstützung und wechselt auch die Gänge vollautomatisch – so geht entspanntes Radfahren im Jahr 2020!“, erklärt Herr Faiß.

Die gute Ausstattung rundet das Paket ab. Hierzu zählen unter anderen der verbaute Shimano Display, ein geschlossener Kettenkasten, hydraulische Scheibenbremsen, unplattbare Vredestein-Reifen, Gepäckträger, Schutzbleche und die Beleuchtungsanlage. Besonders Letztere wird dabei als echtes „Stella-Qualitätsmerkmal“ hervorgehoben.

Machen Sie eine Probefahrt

Wir freuen uns über das positive Testergebnis. Möchten Sie das Stella Avalon Premium MDS direkt selber ausprobieren? Dann vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Probefahrt in einem E-Bike Testcenter in Ihrer Nähe.

Sie möchten mehr über den kompletten Velomotion Testbericht lesen? Diesen finden Sie hier.